Warum Verbindlichkeit so wichtig ist?

 

TAO Touch® Newsletter April 2019

Häkchen. Und ich meine ja. Zumindest im Moment.
Häkchen. Und ich meine nein.
Gerade noch zugesagt, kann morgen schon abgesagt heißen. Und wenn es gar um eine Zusage über einen längeren Zeitraum geht, gilt oft die Devise: Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern.

Das ist übrigens ein Zitat von Adenauer. Leider wird es oft amputiert gebraucht. Dabei ist der zweite Satz vom ‚ollen Konrad‘ genauso wichtig. Er wird aber – vor allen Dingen von den Unverbindlichen unter uns – gerne unterschlagen.  Hier also die Gesamtfassung: Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern. Nichts hindert mich daran, klüger zu werden.

Allein wegen des zweiten Satzes habe ich begonnen, mich meinen Verbindlichkeiten immer häufiger verbindlich hinzugeben. Und es ging mir beim Klüger-Werden vor allem darum, den Anderen wichtig und ernst zu nehmen. Ich wollte nicht länger die Kandidatin sein,  auf die man sich nicht besonders verlassen kann. Die also zunächst einmal zusagt, um dann – aus welchem Grund auch immer- leichten Herzens wieder absagt.

Ein solches Muster – noch dazu lang gepflegt –  zu verändern, ist nicht so einfach. Ich habe es schließlich geschafft. Grund war ein ehrliches Gespräch mit einem Freund. Ich war gerade wieder dabei, aus einer Zusage eine Absage zu machen, als er mir sagte: „Ricarda, ich glaube, Du hast es noch nicht verstanden. Es ist wichtig, wenn Du da bist. Glaubst Du denn wirklich, Du bist so leicht auszutauschen oder gar zu ersetzen?“

Dieser Satz traf pfeilgerade in mein Herz. Ich begriff zum ersten Mal in aller Klarheit, was mir bis dahin überhaupt nicht bewusst war:  Ich bin wichtig!

Das war überwältigend. Folgerichtig ist es mir seither eine Herzensangelegenheit, meinem Gegenüber zu vermitteln, wie wertvoll er ist. Damit gebe ich  – gerade in einer Welt voller Unverbindlichkeit – der Verbindlichkeit die Ehre. Und ich freue mich jedes Mal, wenn meine Mitmenschen es mir gegenüber auch so handhaben.

Sonne auf der Haut & im Herzen wünschen Euch
Ricarda & Wolfram Geiszler

 

TERMINE von uns für Euch

→   Beginn der Entspannungstrainer-Ausbildung |  Praxis-Modul I: 22. – 26. Mai 2019
       Das Beste aus Ost & West für Entspannung & einen beweglichen Rücken

Cindy hat die Ausbildung im letzten September abgeschlossen. Bereits im Dezember schrieb sie uns: „Diesen Donnerstag halte ich die 10. und letzte Stunde meines VHS-Kurses „Entspannungstraining – Vitalität für deine Wirbelsäule“.

Er war mit 6 Std angesetzt, aber die TN wollten alle in die Verlängerung, denn sie sind so überrascht, welche Wirkung die Übungen haben. Im Januar geht ein neuer Kurs los, und ich habe bereits genügend Anmeldungen, so dass er sicher stattfindet.“  Weitere Infos findest du hier

→   TAO Shiatsu| Fließende Massage- & Akupressurabläufe

Sicher kennst Du den Ausspruch: Ich bin ganz in meinem Element.
TAO Shiatsu macht‘s möglich! Es bringt die ganz besonderen Qualitäten der Elemente in jedem von uns optimal ins Schwingen und in den gelebten Ausdruck:

  • Die Kraft des Zarten in Deinem Holz-Element
  • Die Intelligenz von Herz + Geist im Feuer-Element
  • Eine starke Mitte im Erd-Element
  • Offenheit für Neues im Metall-Element
  • Regeneration & Ausrichtung im Wasser-Element

 

In den folgenden Basiskursen haben wir noch vereinzelt Plätze frei:

  • – 07. Juli:                TAO Shiatsu Element Feuer
  • 06. Okt.: TAO Shiatsu, Elemente Erde + Holz

Weitere Infos findest du hier 

 

Die Termine für das Ausbildungsprogramm 2020 sind fertig | Spannend und abwechslungsreich

Hier Euer ausdruckbarer Kalender

 

→   TCM Coaching kennenlernen | 28. – 30. Juni 2019

An diesem Wochenende habt Ihr die Chance, die vielseitigen Methoden des TCM Coaches kennenzulernen. Es treffen sich bereits ausgebildete Coaches mit den sog. ‚Neulingen‘.  Beste Voraussetzung für interessanten Austausch und natürlich für viele Anregungen und Übungen, um deine zukünftigen Coachees optimal und individuell begleiten zu können. Informiere dich hier

 

→   Zusatzkurs 5 Elemente Klangmassage | 12. – 15. Sept. 2019

Jede(r) von Euch hat schon von den 5 Elementen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin gehört. Sie jedoch zum Klingen zu bringen ist neu, überraschend und vor allem sehr, sehr heilsam. Wegen der großen Nachfrage haben wir im September ein weiteres Klang-Seminar auf Grundlage der 5 Elemente organisiert. Informiere dich hier

 

→   Die neue Kursreihe 2020 | TAO Swing Faszienmassage & Training

Faszien sind faszinierend. Dieses Wortspiel macht TAO Swing erlebbar.
Über das fasziale Netz berühren wir immer die sensitive Ganzheit eines Menschen. Mit Sanftheit, die in die Tiefe geht, gelingt das am besten.  Informiere dich hier über die Termine und Inhalte

Hier findest du unseren informativen Faszien-Artikel – erschienen im Driediger Verlag