TAO Shiatsu Ausbildung auf Grundlage der TCM
Massage & Akupressur für das Element Metall | 2,5Tage

Shiatsu mit Sabine und Sinje

Die 5-Elemente-Basis-Kurse sind der ideale Einstieg, um die TAO Touch® Methode kennen zu lernen.

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat.

Die 5-Elemente-Basis-Kurse sind Bausteine auf dem Weg zum/r Gesundheitspraktiker/in.

DGAM Qualitätssiegel

Jedes TAO Shiatsu Seminar ist in sich abgeschlossen. Sie können also mit jedem beginnen.

TAO Shiatsu Ausbildung | Intensivkurs Element Metall | 2,5 Tage

In der TCM sind dem Element Metall die beiden Organe Lunge & Dickdarm zugeordnet. Mit dem Einatmen nimmt der Mensch über die Lunge lebensnotwendigen Sauerstoff zu sich, und beim Ausatmen gibt er Überflüssiges und Störendes wieder ab. Auch beim Dickdarm geht es um dieses Prinzip: Aufnehmen und Loslassen. Das gilt ebenso im seelischen Bereich: Menschen müssen sich erst von Altem trennen, um Neues beginnen zu können.

TAO Shiatsu Gesundheitspraktiker*Innen wissen:

Die Lunge ist die Regentin über Atemwege, Haut und Schleimhäute. Deshalb deuten Probleme mit der Haut erst einmal auf eine Dysbalance im Element Metall hin. Interessanterweise geht es da nicht nur um unreine Haut. So kann sich beispielsweise ein Infekt als Hautausschlag zeigen oder sich sogar in den Schleimhäuten des Magen-Darmtrakts als Erbrechen oder Durchfall äußern.

Da die Lunge auch für die Atemwege zuständig ist, sind Problemen mit der Immun-Abwehr einleuchtender. Sie können sich u.a. in Reizhusten und Infektanfälligkeit zeigen. Im seelischen Bereich, der beim TAO Shiatsu natürlich mit berücksichtigt wird, kann es sein, dass sich der Klient kühl und distanziert zeigt, ihm vielleicht unerklärliche Traurigkeit zusetzt oder er unfähig ist, sich von Menschen und Situationen abzugrenzen, die ihm nicht gut tun.

TAO Shiatsu & das Element Metall

Für die TCM ist klar: Lunge und Dickdarm lieben Regelmäßigkeit und Rhythmus. Menschen brauchen also eine klare, jedoch nicht zu enge Struktur im Alltag, um einerseits Aufgaben effizient und leicht zu erledigen und andererseits noch Raum für Freizeit zu haben.

Hinzu kommt die Verbindung zwischen Lungen, Atmung und Rhythmus. In der westlichen Welt atmen die meisten Menschen zu flach, zu wenig bewusst und schöpfen das heilsame Potential des Atems gar nicht aus. Ganz anders in der östlichen Kultur. Sie spricht davon, dass der Atem der größter Heiler ist. Bewusstes Atmen kann uns zentrieren und beruhigen und hat einen positiven Einfluss auf Schmerzen jeder Art.

Jeder TAO Shiatsu Kurs ist in sich abgeschlossen. Sie können also mit jedem beginnen. Fordern Sie unsere kostenlosen Unterlagen an!

Was macht die TAO Shiatsu Ausbildung aus? Hier 9 Argumente, die Ihnen diese Frage beantworten:

  • TAO Shiatsu hat eine fundierte theoretische TCM-Grundlage Das ist klar. Allerdings beobachten wir, dass in Fachkreisen der Unterricht häufig so gestaltet wird, als sei die TCM ein komplizierter Ansatz. Die Traditionelle Chinesische Medizin besitzt tatsächlich eine komplexe, aber vor allem eine logische Natur. Dieses Prinzip vermitteln wir in unseren Seminaren. Und der Schlüssel zu diesem Verständnis ist Einfachheit.
  • Also unterrichten wir die die Theorie beim TAO Shiatsu gut strukturiert und praxisnah. 
  • Genau so viel Wert legen wir auf die korrekte Umsetzung der händischen Praktiken. Hände sind für uns sensible Instrumente. Daher lernen die Teilnehmer*Innen von Anfang an, ihre Hände feinfühlig und differenziert zu nutzen, damit sie sich mit der Zeit zu Instrumenten der ‚Heilung‘ entwickeln.
  • Beim TAO Shiatsu kommt etwas Wesentliches hinzu: Wir leiten die Schüler*Innen an, ihre zukünftigen Klient*Innen auf körperlicher, seelischer und geistig-spiritueller Ebene zu berühren. Auf diese Weise lernen sie die Einzigartigkeit eines jeden Menschen immer besser zu be-greifen und können individuell auf jeden Einzelnen eingehen. Das geht über die Vermittlung von anatomischem und physiologischem Wissen hinaus und berührt den Bereich der Energie-Medizin.
  • Dieser komplexe Ansatz braucht viel Übung. Das gelingt mit jedem weiteren TAO Shiatsu Seminar, das die Schüler*Innen besuchen, ohne dass wir die Inhalte unnötig in die Länge ziehen.
  • Wir empfehlen den Teilnehmer*Innen die Wiederholung von TAO Shiatsu Kursen zum halben Preis und bieten Supervisionsstunden zu fairen Preisen an.
  • Den Schüler*Innen sollte klar sein, wie wichtig es ist, ihre erlernten Fähigkeiten immer weiter auszubauen. Deshalb sollten sie im Familien- und Freundeskreis so viel wie möglich üben und praktizieren.
  • Die Teilnehmer*Innen  erhalten nach jedem Praxiskurs ein TAO Shiatsu Lehrvideo – eine optimale Unterstützung, um die fließenden Shiatsu-Abläufe im Gedächtnis zu behalten und sie technisch korrekt wiederholen zu können.
  • Anstelle einer Hara-Diagnose, die wir für eine kurze Momentaufnahme halten, legen wir stattdessen Wert auf eine ausführliche 5-Elemente-Anamnese.

Die TCM hat für Schmerzen folgende Erklärung:

Schmerz ist der gefühlte Ausdruck, dass die Lebenskraft Qi nicht mehr frei fließt. Schmerz ist demnach eine Qi-Blockade. Der bewusste, langsame und gelenkte Atem bringt das Qi wieder ins Fließen – sanft und frei. Und wo das geschieht, hat der Schmerz keinen Raum mehr.

Mit diesen Erkenntnissen ergibt sich ein sanftes und vom Atem getragenes TAO Shiatsu für das Element Metall fast von selbst. Shiatsu Gesundheitspraktiker*Innen achten vor allem auf einen gleichbleibenden und beruhigenden Rhythmus in ihren Shiatsu Anwendungen, denn Rhythmus gibt den Klienten das Gefühl, in guten Händen zu sein.

Unterstützt wird TAO Shiatsu durch gezielte Akupressurpunkte auf den Meridianen von Lunge und Dickdarm.  Die meisten Lungenpunkte sind hilfreich bei Problemen der Atemwege und helfen bei Husten und Atemnot.  Und Dickdarm 4 ist der ‚Große Rausschmeißer‘, der z.B. frisch eingefangene Erkältungsviren ausleitet.  Insgesamt kommt es bei TAO Shiatsu zu einer psycho-vegetativen Beruhigung und Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens.

Weitere TAO Shiatsu Kurse | zurück zu den 5-Elemente-Basis-Kursen | TAO Shiatsu Gesundheitspraktiker*In

In 8 Schritten zum/r TAO Touch® Gesundheitspraktiker*In für TAO Shiatsu

5-Elemente-Basis-Kurse

TCM Basics – Onlinekurs

  • 1. Teil: 26. – 30. Januar 2022
    2. Teil: 16. – 20. Februar 2022
  • 1. Teil: 02. – 06. November 2022
    2. Teil: 09. – 13. November 2022

Kosten:
1. + 2. Teil: Jeweils € 262,50

DGAM Theorie

  • online Kurs nach Absprache

Kosten: € 225,00

Prüfung zum TAO Touch® Gesundheitspraktiker*In 

  • 10. – 11. Dez. 2022

Kosten: € 190,00 + € 90,00 Prüfungsgebühr

  • Die Elemente Kurse sind der ideale Einstieg, um die TAO Touch® Methode kennen zu lernen.
  • Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat.
  • Die Elemente Kurse sind Bausteine auf dem Weg zum Gesundheitspraktiker/in.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0921 – 87 10 600 oder Ihre E-Mail.

    Gerne schicken wir Ihnen unverbindlich unsere ausführlichen Unterlagen zu.

    Persönliche Angaben:

    Ich interessiere mich für Unterlagen folgender Kursangebote:

    * Pflichtfelder

    Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.